Bierdeckel, die etwas andere Visitenkarte. Gelegentlich leiste ich mir - als gestalterischen Espresso sozusagen - eine neue Auflage davon um sie unter die Leute zu bringen. Prost!